InSkills2Go

Projektbeschreibung

Wir, ein Konsortium aus Wissenschaft und den Arbeitgeberverbänden der M+E sowie der chemischen Industrie, unterstützen…

Wen?
Metall-, Elektro- und Automobilbranche sowie Unternehmen der chemischen Industrie

Wobei?
Unterstützung des Erhalts und Ausbaus der Wettbewerbsfähigkeit und Fachkräftesicherung im Zuge der Transformation. Im Fokus stehen erfolgskritische Kompetenzen zur Zukunftssicherung mit dem Ziel, einen praxistauglichen, effizienten „Baukasten“ von Methoden und Instrumenten zur Qualifizierung der Beschäftigten zu entwickeln und den Unternehmen zugänglich zu machen.

Womit?
IT-Tool zur strategischen Personalplanung, IT-Tool zur individuellen Kompetenzbedarfsanalyse, Weiterbildungsdatenbank inkl. Suche-Biete-Plattform, Netzwerkveranstaltungen, Beratung

Wo?
Rheinland-Pfalz

Akteure

Institut für Beschäftigung und Employability IBE

Der Schwerpunkt des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen unter Leitung von Prof. Dr. Jutta Rump liegt auf der Erforschung von personalwirtschaftlichen Fragestellungen. Das IBE leitet die Entwicklung und Veröffentlichung der angebotenen Produkte in verschiedenen Projektkonstellationen.

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

Marc Brandt
Marc Brandt
Projektleitung
Institut für Beschäftigung und Employability IBE
Prof. Dr. Jutta Rump
Prof. Dr. Jutta Rump
Institut für Beschäftigung und Employability IBE

Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz e. V. (LVU)

Die Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz e. V. (LVU) mit Sitz in Mainz ist die Gesamtvertretung der Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände im Land. Zu den Mitgliedern gehören Fachverbände, Wirtschaftsverbände, regionale Arbeitgeberverbände und Unternehmen.

Hindenburgstraße 32
55118 Mainz

Anne Drost
Anne Drost
Projektleitung
Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz e. V. (LVU)
Karsten Tacke
Karsten Tacke
Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz e. V. (LVU)

Verband der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie e. V. (PfalzMetall)

Dem Verband der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie e. V. (PfalzMetall) gehören 100 Unternehmen mit rund 45.000 Arbeitnehmern an. Damit sind mehr als 80 Prozent aller Beschäftigten der pfälzischen Metall- und Elektroindustrie in den Mitgliedsfirmen des Verbandes tätig.

Friedrich-Ebert-Straße 11-13
67433 Neustadt / Weinstraße

Felix Mayer
Felix Mayer
Verband der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie e.V. (PfalzMetall)
Karsten Tacke
Karsten Tacke
Verband der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie e.V. (PfalzMetall)

Arbeitgeberverband Chemie Rheinland-Pfalz e. V.

Die Chemieverbände Rheinland-Pfalz setzen sich für die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen und für einen starken Industriestandort Rheinland-Pfalz ein. Die Ziele sind der Erhalt der Innovationskraft, Wettbewerbsfähigkeit und Investitionsbereitschaft der Unternehmen.

Bahnhofstraße 48
67059 Ludwigshafen

Dr. Maximilian Kern
Dr. Maximilian Kern
Arbeitgeberverband Chemie Rheinland-Pfalz e. V.
Dr. Bernd Vogler
Dr. Bernd Vogler
Arbeitgeberverband Chemie Rheinland-Pfalz e. V.

vem.die Arbeitgeber e. V.

Vem.die Arbeitgeber e. V. unterstützt seine Mitglieder u.a. bei Themen wie Rechts­be­ratung und Arbeits­wis­sen­schaft.

Ferdinand-Sauerbruch-Straße 9
56073 Koblenz

Rainer Schleidt
Rainer Schleidt
vem.die Arbeitgeber e. V.